MI Paste München Kinderzahnarzt

MI Paste München – bei erhöhtem Kariesrisiko

GC MI Paste Plus basiert auf selbigem Prinzip mit selbigem Wirkstoff wie Tooth Mousse und hat zusätzlich einen Fluoridgehalt von 900ppm. Zu empfehlen bei Kindern über 6 Jahren, besonders bei Patienten mit hohem Kariesrisiko (z.B. während einer kieferorthopädischen Behandlung oder bei vorhandenem Schmelzfehler).

Menschen mit einer Allergie auf Milchproteine sollten GC Tooth Mousse und MI Paste nicht verwenden!