Behandlungsspektrum München Kinderzahnarzt

Au Backe – ein Loch im Zahn

Karies ist die häufigste Krankheit des Milchgebisses. Bei dieser Infektionserkrankung spielen bestimmte Bakterien eine Rolle: Kohlenhydrate werden im Mund durch Bakterien verdaut. Sie scheiden Säure aus, die zur Auflösung des Zahnschmelzes und schließlich zu Karies führen. Im Volksmund: „Der Zahn hat ein Loch“.

Zunächst untersuchen wir die Zähne Ihres Kindes und führen eine umfassende Diagnostik durch. Je nach Kariesbefall kommen in unserer Kinder- und Jugendzahnarztpraxis verschiedene Verfahren der Zahnversorgung in Frage: