top of page

In der Zahninsel in München stellen wir immer wieder fest: Sehr viele Zahnunfälle passieren beim Sport. Um Verletzungen des Kiefers oder der Zähne zu vermeiden, gehört bei bestimmten Sportarten ein professioneller Zahnschutz unbedingt zur Ausrüstung. Er schützt vor Unfällen und damit vor Schmerzen und kostenaufwendigen Folgeschäden.

Ob Eishockey, Hockey, Handball, Basketball oder Boxen – mit einem individuell angefertigten Mundschutz können Sie bei riskanten Sportarten Ihre Kinder oder sich selbst vor gravierenden Verletzungen von Lippen, Zähnen, Kiefer und Kiefergelenk schützen.

Zahnschutz für Sportler –
individuell angefertigt von Ihrem Kieferorthopäden in München

0G5A1676.jpg

Ein individueller Sportschutz erhöht den Tragekomfort!

Großer Tragekomfort – kaum Beeinträchtigung

Der Vorteil des individuell angefertigten Mundschutzes: je besser der Zahnschutz angepasst ist, desto größer ist der Tragekomfort, d.h. desto weniger stört oder drückt er. Sie können trotz Mundschutz frei atmen und nach einer kurzen Gewöhnungsphase normal sprechen.

Ihr Kieferorthopäde nimmt in unserer Praxis in München Abdruck des Gebisses und lässt den Mundschutz im Labor anfertigen.

 

Sprechen Sie uns an, gerne beraten wir Sie und Ihre Kinder in unserer kieferorthopädische Praxis in München!

bottom of page